Kürzlich eingegebene Rezepte

Jakobsmuscheln mit Orangenbutter

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  7min

Argopecten oder auf deutsch Jakobsmuscheln werden leicht mit ähnlichen Kamm-Muscheln oder Scallops verwechselt. Auch beim Einkauf sollte man prüfen, ob es sich in der Tat um echte Jakobsmuscheln handelt.

Ein Indiz ist der Preis, sie sind regelmäßig teurer als ihre einfacheren Artgenossen. Und natürlich gibt die Herkunft Auskunft. Aus Westafrika kommen eher selten die Echten. Idealerweise werden sie vor der französischen Antlantikküste oder aus Peru zu uns gelangen.

hinzugefügt am Dienstag, 10. September 2019

Riesengarnelen mit Zitronen-Aioli

  • Fertig in:  30min
  • Kochzeit:  1min

Garnelen, fälschlich oft auch als Scampi bezeichnet, gibt es in ganz unterschiedlichen Größen und Qualitäten, sowohl aus der Zucht als auch aus den verschiedensten Fanggebieten.

Wildwassergarnelen aus dem Ost-Pazifik haben zwar ihren Preis, sind aber auch besonders schmackhaft.

hinzugefügt am Dienstag, 10. September 2019

Lachsfilet auf einem Kräuterbett gegrillt

  • Fertig in:  30min
  • Kochzeit:  1S

Damit der Lachs beim Grillen nicht verbrennt und schön saftig bleibt, legt man ihn auf eine unbehandelte Holzplanke, die vorher ca. 2 Std gewässert wurde.

Die Planke sollte ungefähr Lachsfiletlänge haben. Da so lange Planken schwer zu bekommen sind, bindet man zwei Planken überlappend aufeinander (kein kunststoffhaltiges Küchengarn sondern gewachsten Baumwollfaden).

Für die Planken verwendet man am besten Espen- oder Zedernholz.

hinzugefügt am Sonntag, 18. August 2019

Gurken, Staudensellerie, Ananas Salat

  • Fertig in:  1S 30min

Eine frischer, Appetit-anregender Salat nicht nur für den Sommer.

hinzugefügt am Donnerstag, 18. Juli 2019

Makrelen-Creme

  • Fertig in:  1S

Räucherforelle ist ja nicht nur im Südwesten eine klassische Vorspeise, aber geräucherte Makrele gibt es hier eher selten. Schade eigentlich, da sie wirklich perfekt auch als Creme mundet und die Sorge vor Gräten eher unbegründet ist.

hinzugefügt am Donnerstag, 18. Juli 2019

Lachs-Blätterteig im Anschnitt

So sollte sie dann aussehen, wenn sie vorsichtig und mit einem scharfen Konditormesser mit Kulle angeschnitten wird. Dazu die Dillsauce und nichts kann schöner sein!

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Blaubeer-Windbeutel Nordwind

  • Fertig in:  45min
  • Kochzeit:  30min

Windbeutel sind eigentlich ganz einfach zuzubereiten. Man solte sich aber die kurze Zeit, die die Zubereitung des Teigs braucht, nur darauf konzentrieren.

Und nicht nur mit Blaubeeren gefüllt sind sie gern gegessene Dessert-Happen.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Knäckebrot Nordisch

  • Fertig in:  1S 30min
  • Kochzeit:  30min

Daß Knäckebrot aus dem Norden stammt, ist bekannt. Eher weniger bekannt ist, daß es neben der eher langweiligen abgepackten Auswahl etliche Varianten gibt, die auch ohne jeglichen Aufstrich als Knusperbrot verfügbar sind. Diese hier - zu Hause einfach selber gemacht - hat Suchtpotential.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Kalte Dillsauce zur Lachspastete

  • Fertig in:  10min

Lachs und Dill gehören imn nordischen Küchen fast immer zusammen. Als kalte Sauce ist diese hier sowohl zu warmem als auch kalten Lachs sehr lecker. Sie bringt Frische und leichte Schärfe als harmonische Anteile zum Gericht.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Lachs-Blätterteig Pastete

  • Fertig in:  1S 30min
  • Wartezeit:  30min

Sie macht etwas Mühe, insbesondere wenn man die Filets aus einem ganzen Lachs filieren möchte. Das lohnt sich aber allemal, da mit den Resten des Fisches vielerlei Anderes gefertigt werden kann.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Weißkohl- Apfel -Salat mit Estragon und Ingwer

  • Fertig in:  1S 45min
  • Wartezeit:  1S

Ein Traumpaar in der sommerlichen Küche, Kohl und Apfel. In dieser Form der Verbindung und Zubereitung wird das ein echter Sommerhit.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Herings-Salat mit Roggenbröseln

  • Fertig in:  1S 45min
  • Wartezeit:  1S

Für Heringssalate gibt es sicher fast unendlich viele Variationen. Für dieses Rezept werden allerdings die etwas weniger stark gesalzenen holländischen Matjes genommen, die zarter und eleganter sind, als ihre deutschen Kolleginnen.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Smörgåstårta

  • Fertig in:  1S 30min
  • Wartezeit:  1S

Die Smörgåstårta ist ein Muß auf allen Festen und ein Hinkucker auf einem festlichen nordischen Buffet.

Sie kann je nach Größe rund oder auch rechteckig hergestellt werden. Die Basis der Torte ist Toastbrot oder Tramezini. Die Brotlagen werden mit einer Mischung aus pikant abgeschmeckter Käsecreme eingestrichen.

Jede Schicht wird mit leckeren Zutaten belegt. Besonders geeignet sind Räucherlachs, Eier, Krabben, Thunfisch aus der Dose oder gehackter gekochter Schinken.

Vier Lagen dürfen es gerne mindestens sein.

Dann wird sie noch komplett mit der Käsecreme bestrichen und kunstvoll dekoriert. Krabben, Schinken, Räucher-Lachs, Eier, Gurkenscheiben Radischen, Kräuter, Zitrone und/oder vieles mehr, je nach Phantasie und Geldbeutel.

Die Torte sieht wunderschön aus, schmeckt an einem warmen Sommerabend eigentlich jedem Gast und läßt sich gut vorbereiten.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Skyr- Avocado-Gurken Mousse mit Garnelen

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  5min

Skyr ist eine skandinavisch/isländische Sauermilch, die mittlerweile auch in unseren Supermärkten zu finden ist. Sie ist sicher nicht - wie häufig so beworben - ein Superfood, schmeckt aber schön frisch und natürlich.

Und sie kommt ganz ohne Zusatzstoffe aus.

hinzugefügt am Donnerstag, 27. Juni 2019

Erdbeeren mit Balsamico und Amaretti

  • Fertig in:  1S
  • Wartezeit:  1S

Erdbeeren mit Balsamico ist mittlerweile nicht mehr besonders aufregend. Daraus aber ein raffiniertes Tiramisù zu zaubern, das mit den gleichfalls leidlich bekannten Variationen nichts mehr zu tun hat, ist hier der Trick.

hinzugefügt am Samstag, 13. April 2019

Fenchel Creme / Fenchel gedünstet

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  45min

Ein sehr aromatisches Gemüse sowohl als Creme als auch in Stiften oder Spalten ist der Fenchel. Wenn man beim Einkauf dann auch noch darauf achtet, den richtigen mit mehr Ausruck und Geschmack zu bekommen - das wären dann die dickeren Knollen, das sind nämlich die weiblichen - hat man eine runde Beilage nicht nur zu Involtini sondern zu allem kurz Gebratenen.

hinzugefügt am Samstag, 13. April 2019

Involtini von der Kalbshüfte

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  20min

Involtini sind nicht einfach nur Rouladen auf italienisch. Sie sind in der italienische Küche sich ständig verwandelnde Kreationen, die die Meisterschaft der jeweiligen Küche genußvoll ausdrücken.

hinzugefügt am Samstag, 13. April 2019

Frühlings Risotto mit Buratta

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  30min

Buratta ist eigentlich schlicht mit Sahne gefüllter Mozzarella. Vollmundig und besonders lecker ist diese süditalienische Käsespäzialität wenn sie aus Büffelmilch hergestellt wird. Das hat dann, wie alle guten Lebensmittel, natürlich seinen Preis.

hinzugefügt am Samstag, 13. April 2019

Rotbarbenfilet confiert in Würzöl

Confit ist eigentlich die Methode der Konservierung in reinem Fett. Das Produkt, meist Geflügelteile oder auch Wild, bleibt so sehr saftig und hält sich im Kühlschrank bei 4 bis 6°C ohne jeglichen Geschmacksverlust. Super!

hinzugefügt am Samstag, 13. April 2019

Confierte Rotbarben mit Spargelsalat in Orangen Würzöl

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  15min

Ein schöner kleiner fester Fisch mit jungem Spargel - ein Hochgenuß, insbesondere mit dieser raffinierten Zubereitung.

hinzugefügt am Samstag, 13. April 2019