Chili-Birnchen mit Mascarpone-Basilikum-Creme

ein etwas aufwendiges, aber sehr leckeres Dessert.

Kategorie:  Desserts italienisch  -  Fertig in: 1S  -  Kochzeit: 15min  - 

Zutaten

Für 6 Personen

  • 6 kleine reife Birnen
  • 1 Zitrone, Zitronensaft und Schale
  • 100 Gramm Mascarpone
  • 100 ml Sahne
  • 10 Basilikumblätter
  • 1 Messerspitze Piment d` Espelette
  • 0.5 Päckchen Cranberrys
  • Zucker nach Geschmack
  • Birnenlikör nach Belieben
  • Puderzucker

Chili-Birnchen mit Mascarpone-Basilikum-Creme Directions

Birnen schälen, Stiel dran lassen, Gehäuse entfernen, sofort mit Zitronensaft einreiben und nebeneinander in einen passenden Topf stellen. Restlichen Zitronensaft über die Birnen geben und mit Wasser auffüllen, zum Kochen bringen und je nach Reife der Birnen 1 bis 2 Min. kochen. Mascarpone mit Zucker glatt rühren, Piment d` Espelette, Zitronenschale und klein geschnittene Basilikumblätter zugeben. Sahne steif schlagen und unter die Mascarpone-Masse heben. Cranberry Sauce mit Birnenlikör abschmecken und auf 6 Teller verteilen. Die Birnen abtropfen lassen, vorsichtig waagerecht am unteren Ende einmal durchschneiden und die Unterteile auf die Preiselbeeren setzen. Auf die Unterteile dick Mascarpone geben, die Spitze mit dem Stiel darauf setzen mit Puderzucker bestäuben und am Stiel mit Chilifäden dekorieren. Für die Sauce: 1/2 Päckchen Cranberrys mit 50 Gr Zucker karamelisieren 5 Min. kochen, mit etwas Kochflüssigkeit von den Birnen zu einer Sauce pürieren,

Sei der erste der einen Kommentar hinterlässt!

 (5/5)
Dein Name
E-Mail
Deine E-Mailadresse ist nicht in Gebrauch

Deine Kommentare für dieses Rezept (0)

Top