Capuccino von jungen Zucchini

Eine schöne kleine Suppe aus dem sonst eher langweiligen Gemüse, oder ?

Kategorie:  italienisch Suppen vegetarisch  -  Fertig in: 45min  -  Kochzeit: 25min  - 

Zutaten

Für 6 Personen

  • 600 Gramm junge Zucchini
  • 200 ml Sahne
  • 600 ml Geflügelbrühe
  • 200 Gramm Boursinkäse
  • 1 Salz & Pfeffer
  • 1 kleiner Thymjanzweig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 ml Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt frisches
  • 1 Zwiebel,

Capuccino von jungen Zucchini Directions

Zucchini putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls würfeln. Das Öl erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Lorbeer, Thymian und Geflügelbrühe dazugeben.
Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Min. köcheln lassen.
Anschließend etwas abkühlen lassen.
Lorbeer und Thymian entfernen. Die Zucchini mit dem Schneidstab pürieren.
Boursinkäse und Sahne zugeben und glatt pürieren. Abschmecken !

Zum Anrichten: Den Capuccino mit fein geschnittenen Schnittlauch bestreuen oder 3 Scheiben Schinkenspeck auf ein Backblech legen und bei 150°C knusprig backen, dann zerbröseln.

Milch aufschäumen.
Die Suppe in vorgewärmte Cappuccino Tassen füllen, Milchschaum aufsetzen und mit Schnittlauch oder Speckbröseln bestreuen.

Hinterlasse einen Kommentar

 (5/5)
Dein Name
E-Mail
Deine E-Mailadresse ist nicht in Gebrauch

Deine Kommentare für dieses Rezept (1)

von Regina , ein Dienstag, 19. Mai 2015
Die Suppe schmeckt intensiver, wenn die Zucchini-Menge erhöht wird. Ich nehme fast die doppelte Menge.
Top