Entenbrust, perfekt gebraten

Der Duft der kross gebratenen Ent oder Gans gehört zum weihnachtlichen Menü eben einfach dazu. Wir machen es uns dadurch etwas einfacher, daß wir nur die Entenbrüste braten, die aber perfekt.

Kategorie:  Hauptgerichte französisch Geflügel  -  Fertig in: 45min  -  Kochzeit: 8min  - 

Zutaten

Für 6 Personen

  • 2 Barbarie Entenbrust Filets je ca. 400 bis 450 gr
  • 1 Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Quatre Epices

Entenbrust, perfekt gebraten Directions

Die Haut der kalten Entenbrust mit einem sehr scharfen Messer im Abstand

von 3 bis 5 mm einschneiden, mit der Haut nach oben auf einen Teller legen

und vor der Verarbeitung auf Zimmertemperatur bringen, ca. 20°C.

Die Entenbrust mit der Haut nach unten in eine beschichtete Pfanne legen,

bei höchster Stufe (P) 1 Min. braten,

dann auf Stufe 10 ca  3 Min. braten,

auf Stufe 6 ca 4 Min. braten.

Die Entenbrust umdrehen, würzen, noch 1 Min. auf Stufe 10 braten,

Backofen auf 80°C Heißluft einstellen,

Entenbrust aus der Pfanne nehmen und im Backofen bis zu einer Kerntemperatur von 60°C braten. Vor dem Aufschneiden noch etwas ruhen lassen.

Zum Servieren die Entenbrust längs aufschneiden und mit der Sauerkirschsauce anrichten.

Sei der erste der einen Kommentar hinterlässt!

 (5/5)
Dein Name
E-Mail
Deine E-Mailadresse ist nicht in Gebrauch

Deine Kommentare für dieses Rezept (0)

Top