Alle Rezepte

Ziegenkäse-Himbeer-Crostini

Es wird bestimmt noch richtig Sommer. Das Wetter zum Grillen und Genießen an der frischen Luft haben wir uns hier im Süden aber dieses Jahr auch verdient. Wenn dann alle darauf warten, daß der Chef de Grill endlich die Kohlen für richtig befindet und das Fleisch oder die Würstchen aufgelegt werden können, sind dann meist schon Chips und Ähnliches vertilgt worden und der Appetit ist gezügelt. Ich empfehle Ihnen, diesmal etwas Spezielles statt der Knabberteile, das auch noch ganz einfach und appetitanregend zuzubereiten ist.

Ziegenkäse-Quitten-Terrine

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  1S 30min

Quitten sind in der Arabischen und Südeuropäischen Küche sehr beliebt.

Sie können die dafür nötige Quittenpaste selber zubereiten oder unter dem Namen Membrillo in Spanisch- Portugiesischen Geschäften kaufen.

Für den Ziegenkäse nehme ich einen guten Frischkäse. Sollte der Käse zu feucht sein,

bitte etwas abtropfen lassen.  

Zitronen-Bällchen auf Limoncello-Creme

  • Fertig in:  50min
  • Kochzeit:  10min

Limoncello ist üblicherweise in vielen italienischen Restaurants eiskalt serviert als Digestiv gebräuchlich. Er hat wenig Alkohol und meist eine frische Säure. Er geht aber auch gut zur Verfeinerung von Desserts.

Zitronencreme mit kandierten Zitronenscheiben

  • Fertig in:  1S
  • Kochzeit:  1S

Ein frisches Dessert, das auch noch ganz leicht zu machen ist.

Zitronenkekse

  • Fertig in:  1S 30min
  • Kochzeit:  15min

Und zum guten Schluß Zitronenkekse, zart und weich. Welch ein Genuß!

Zitronensauce

  • Kochzeit:  15min

Zucchini mit Chermoula im Ofen gebacken

  • Fertig in:  30min
  • Kochzeit:  30min

Für Chermoula, eine vielseitig verwendbare Würze, gibt es gleichfalls unterschiedliche Rezepte, je nach der Region und den landwirtschaftlichen Produkten, die dort vorhanden sind. Ein Grundrezept wird dannn immer den verfügbaren Zutaten angepasst.

Zucchini-Blüten gefüllt

  • Fertig in:  45min
  • Kochzeit:  30min

Zucchini-Frittata

  • Fertig in:  45min
  • Kochzeit:  35min

Diese Fritata kann man mit frischem Lachsfilet, oder auch gemischten Hackfleisch zubereiten.

Zum guten Schluß Bratäpfel mit geschmolzenem Vanilleeis

  • Fertig in:  15min
  • Kochzeit:  1S

Apfelzeit, Weihnachtszeit, Bratapfelzeit. Was passt besser als Abschluß eines Festtagsmenüs? Und der Backofen ist sicher ohnehin noch warm.

Zum high tea Nürnberger Lebkuchen

  • Fertig in:  3S
  • Kochzeit:  30min
  • Wartezeit:  14S

Nürnberger Lebkuchen oder Elisenlebkuchen haben eine lange Tradition und auch die unterschiedlichsten Rezepte der Familien. Gleich ist aber immer die Verwendung von Orangeat und Zitronat, auch wenn die Glasur einmal aus Zucker und ein anderes Mal aus Schokolade ist. Dieses Rezept ist eins meiner weihnachtlichen Lieblingsrezepte. Und statt der einzenen Gewürze könnte man natürlich auch einfach ein Päckchen Lebkuchengewürz nehmen.

Da wären aber sicher die Zwerge nicht ganz einverstanden, die zeigen, wie es richtig geht.

Zum zweiten Feiertag Putenschlegel in Apfelcidre

  • Fertig in:  2S
  • Kochzeit:  1S 10min

Geflügelfleisch, besonders Putenfleisch, einzukaufen ist eine besondere Herausforderung. In den Supermärkten liegen oft nur blasse Teile von riesigen Puten herum, und auf meine Frage, wo denn diese Riesenbabys herkommen, bekomme ich meistens keine klare Antwort. Da ich auf diese Hormonbomben gerne verzichten möchte, war Putenfleisch lange von meinem Speiseplan gestrichen. Durch einen Zufall kam ich auf den Riesterer-Hof im Münstertal. Dort wird Geflügel selbst aufgezogen. Heute habe ich ein schönes Rezept von einer geschmorten Putenkeule, die auch perfekt ins Festtagsmenue passt.

Zwiebeln aus dem Ofen

  • Fertig in:  20min
  • Kochzeit:  1S

Gut vorzubereiten, lecker zu Kurzgebratenem.