Alle Rezepte

Geflügel-Fond

  • Fertig in:  1S 15min

Eine vernünftige Geflügelbrühe oder besser noch einen guten Geflügelfond im Einkauf zu finden, ist eine ziemliche Herausforderung. Entweder entspricht das Produkt nicht unseren Qualitätsansprüchen trotz toller Bildchen auf dem Etikett oder es werden dafür Phantasiepreise aufgerufen.

Am Besten geht noch immer selbstgemacht. Und das geht sowieso ohne großen Aufwand und quasi nebenher.

Geflügel-Morchelmousse

  • Fertig in:  1S

Eine weitere Zubereitung für leckeres Hühnerfleisch, das eventuell am Vortag übrig geblieben ist.

Gefüllte Maishuhnbrust mit glasierten Frühlingszwiebeln

  • Fertig in:  1S 20min

Nach gutem Geflügel aus Freilandhaltung und möglichst nicht tiefgefroren müssen Sie ein bißchen suchen. Es wird auch etwas mehr kosten, aber die Ausgabe lohnt sich. Also auf zu Ihrem Lieblingsmetzger und etwas Gutes, Frisches bestellen. Der wird sich bestimmt über Ihren guten Geschmack freuen. Erzählen Sie ihm ruhig, daß Sie

gekochte Erdnüsse

  • Fertig in:  1S

Als appetitanregende Kleinigkeit und als Training für den Umgang mit den Ess-Stäbchen sind diese Erdnüsse bestens geeignet.

Wichtig: Die Erdnüsse werden vor dem Kochen 12 Std. in Wasser eingeweicht.

Gelbschwanz-Makrelen Variationen

  • Fertig in:  1S

Die Gelbschwanz-Makrele ist ein besonders edler Speisefisch, der sowohl aus Wildfang als auch neuerdings aus südpazifischer Fischzucht zu uns kommt. Zart gegart ist sie eine feine und wertvolle Köstlichkeit. Wir machen daraus ein Gericht mit drei Köstlichkeiten.

Gemüse in Walnuß-Miso Sauce

  • Fertig in:  20min

Frische junge grüne Bohnen einmal ganz anders mit einer leichten Miso-Paste gewürzt, aber wirklich köstlich. Und es eignet sich übrigens hierfür beliebiges Gemüse.

Gemüse-Curry

  • Fertig in:  30min

Dieses Curry kann unendlich variiert werden, je nach Jahreszeit und verfügbarem Gemüse.

Gemüse-Tempura mit Wasabi-Mayonnaise

  • Fertig in:  30min

Im Tempura ausgebacken lässt sich Beliebiges servieren, Fisch, Fleisch, Obst etc. Wir machen das mit Gemüse und reichen dazu eine einfache aber delikate Wasabi-Mayonnaise.

Gemüsetatar

  • Fertig in:  1S

Gemüsetatar macht etwas Arbeit, aber es lohnt sich. Es ist besonders wichtig, die verschiedenen Gemüsesorten in exakt gleiche Größe zu schneiden. Dabei sollte man Gemüse mit gleichen Garzeiten wählen. Wenn noch Lauch dazu kommt, was sehr lecker ist, sollte man den Lauch blanchieren und erst kurz vor dem Garpunkt der anderen Gemüse dazu geben. Der Lauch ist dann noch schön knackig und sein Geschmack dominiert nicht.

Geschmorte Rinderleiter mit feinem Gemüse

  • Fertig in:  45min

Es wird jetzt schon früher dunkel am Abend. Und gerne bitten wird dann wieder Gäste ins Haus, nicht mehr zum Grillen sondern zu einem schönen gesetzten Abendessen. Wenn Sie denen dann sagen, es gibt als Hauptgericht eine Rinderleiter, werden sie Sie ganz verwundert fragen: „Was ist denn das? Rinderleiter?“ Um welches Stück Fleisch es sich da handelt, ist schnell aufgelöst. Stellen Sie sich den Teil des Rindes vor, in dem die Rippen sitzen. Normalerweise bekommt man dies Stück beim Metzger als Teil der Hochrippe. Ausgelöst und ohne das Rippenstück sieht es tatsächlich aus, wie eine kleine Leiter, daher der Name. Wenn Sie das langsam und geduldig schmoren, ergibt das einen köstlichen, sehr geschmacksdichten kleinen Braten, den man am besten mit frischen, leicht glasierten Gemüsen der Saison und einer gut reduzierten Sauce serviert. Probieren Sie es aus, testen Sie Ihren Metzger, ob er Ihnen dies köstliche Stück Rindfleisch zuschneidet. Sie werden begeistert sein.

Gewürz-Schalotten-Sauce

  • Fertig in:  1S

Diese feine Sauce erfordert Geduld und aufmerksame Zubereitung.

Dann gelingt sie aber und ist die Krönung des Hasen!

Gewürz-Zwetschgen mit gebratenem Ziegenkäse

Ein wahrlich delikates Dessert, und noch dazu mit Schnaps!

Gewürzreis

  • Fertig in:  15min

Basmati-Reis gibt es ganz unterschiedlichen Qualitäten und aus verschiedenen Produktionsländern. Ich bevorzuge den indischen. Er hat ein schönes Korn und einen ausgewogenen Duft. Die Zubereitung kann im klassischen Reiskocher oder im Dampfgarar erfolgen.

Ginger Cake - Ingwerkuchen

  • Fertig in:  1S

Der Ginger-Cake oder Ingwerkuchen ist der edlere Bruder des gewöhnlichen Honigkuchens, den man bei uns in den Supermärkten findet. Der Aufwand diesen köstlichen Kuchen selbst herzustellen ist gering und der Genuß unvergleichlich.

Glasierte Karotten und Karottencreme

  • Fertig in:  45min

Frische junge Karotten sind ansich schon köstlich. In Geflügelbrühe gekocht und glasiert sind sie jedoch noch ein wenig aromatischer.

Gougères - getrüffelte Käsewindbeutel

  • Fertig in:  40min

Es lebe der klassische Windbeutel!

Er ist ideal für allerlei Füllungen und lässt sich leicht und schnell zwischendurch oder vorne weg speziell zu festlichem Champagner genießen, vorausgesetzt, er ist nicht zu groß geraten.

Granatapfel-Kraut

  • Fertig in:  25min

Der normale weihnachtliche Rotkohl ist natürlich überall beliebt. Mit diesem Rezept kann man diese Beilage aber elegant veredeln.

Grano Saraceno - Buchweizensalat

  • Fertig in:  45min

Buchweizen ist ein Ur-Getreide, das in vielen kleinen Küchen der Welt Verwendung findet. Es gibt ganz unterschiedliche Qualitäten, je nach Anbaugebiet und für die verschiedensten Gerichte. Die japanischen Soba-Nudeln, die italienischen Pizzocherie werden fast ausschließlich aus diesem Korn zubereitet,die südamerikanischen Tortilla-Fladen als Alternative zum Mais.

Graved Lachs mit Passionsfruchtdressing

  • Fertig in:  2T 2S

Graved Lachs selbst zubereitet schmeckt unvergleichlich viel besser, als die "Fabrikware". Und mit diesem Dressing natürlich noch viel besser!

Graved Lachs mit Zitrusfrüchten gebeizt und seiner Sauce

  • Fertig in:  1S

Skandinavischer Klassiker, aber mit Zitrus Note,

ist gut gegen jeglichen Blues,

egal ob Stay-Home, oder Home-Office, oder, oder, oder...