Camembert pikant - in seiner Schachtel

Für dieses Rezept sammle ich bei meinen Einkäufen kleine Camembert Schachteln. Da der Käse in der Schachtel gebacken wird, müssen die Schachteln aus Holz sein und nicht aus Pappe, wie man sie bei billigen Sorten Käse meist findet.

Kategorie:  französisch Desserts  -  Fertig in: 15min  -  Kochzeit: 20min  - 

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Messerspitze Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Eßlöffel Pinienkerne
  • 2 Eier
  • 1 Zweiglein Thymian
  • 1 kleiner Camembert in der Holzschachtel, nicht zu reif und aus dem Kühlschrank
  • 2 Eßlöffel Sahne
  • 250 Gramm Blattspinat oder Lauch

Camembert pikant - in seiner Schachtel Directions

Blattspinat oder Lauch putzen und waschen, Lauch in Ringe schneiden, und in Salzwasser zusammenfallen lassen. Gut ausdrücken, den Spinat grob schneiden. Den  kalten Camembert in möglichst kleine Würfel schneiden, mit den Eiern, der Sahne und dem Blattspinat oder Lauch vermischen, mit Pfeffer und Thymianblättchen würzen. Die Masse auf vier mit Backpapier ausgelegte Camembertschachteln verteilen und mit den Pinienkernen bestreuen. Den Backofen auf 200°C vorheizen und den Käse in 20 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas auskühlen lassen und mit knusprigen Baguette und einem frischen Weißwein servieren.

Sei der erste der einen Kommentar hinterlässt!

 (5/5)
Dein Name
E-Mail
Deine E-Mailadresse ist nicht in Gebrauch

Deine Kommentare für dieses Rezept (0)

Top