Apfelküchlein

Die sind eigentlich ganz einfach. Und jeder hat sie bestimmt schon einmal gegessen.

Kategorie:  Desserts deutsch  -  Fertig in: 1S  - 

Zutaten

Für 4 Personen

  • 50 Gramm Butter
  • 4 Äpfel

Apfelküchlein Directions

Äpfel - nach Möglichkeit säuerlich und nicht zu mehlig - vorsichtig schälen, in Scheiben schneiden, das Kerngehäuse ausstechen und in etwas nicht zu saurem Zitronenwasser kurz einlegen, damit sie nicht oxydieren. Reichlich Butter in einer Sauteuse erhitzen, ohne sie zu bräunen. Apfelscheiben durch den Ausbackteig ziehen, in die heiße Butter einlegen und sorgsam backen, bis sie eine schöne Farbe bekommen haben. Auf Papier abtropfen lassen, mit Zucker und Zimt bestreuen und sofort servieren. Wer mag, reicht dazu Vanilleeis.

Sei der erste der einen Kommentar hinterlässt!

 (5/5)
Dein Name
E-Mail
Deine E-Mailadresse ist nicht in Gebrauch

Deine Kommentare für dieses Rezept (0)

Top