DIM SUM mit Schweinefleisch- und Frühlingszwiebel-Füllung

Dumplings oder Klößchen sind sehr beliebte Dim Sum und werden gerne genommen,

um das Wohlgefühl beim Essen zu erhöhen.

Und diese Kombination von Schweinefleisch und Schnittlauch ist vom Köstlichsten!

Kategorie:  fernöstlich Zwischengerichte  -  Fertig in: 45min  -  Kochzeit: 10min  -  Wartezeit: 20min

Zutaten

Für 6 Personen

  • 1 Päckchen Wan Tan Blätter, rund, aus dem Asia Laden
  • 500 Gramm Schweine-Hackfleisch
  • 1 Bund Chinesischer Schnittlauch
  • 2 Eßlöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln
  • 2 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Eßlöffel Erdnußöl
  • 1 Teelöffel Pandanus Farbe

DIM SUM mit Schweinefleisch- und Frühlingszwiebel-Füllung Directions

Den Schnittlauch fein schneiden, mit einem Tl. Salz vermischen

und 20 Min. ziehen lassen.

Frühlingszwiebeln fein hacken, mit Ingwer und 1 Tasse Wasser vermischen.

Schweinefleisch, Schnittlauch, Pfeffer, Sojasauce, Zucker und Maisstärke mit einem Handrührer verrühren und das Frühlingszwiebel-Ingwer-Wasser einarbeiten, bis eine homogene, cremige Masse entsteht.

Sesamöl und Erdnußöl untermischen, bis das Öl aufgenommen ist. Kalt stellen.

Um die Wan Tan zu füllen einen Eßl Fleischmasse in die Mitte des Teigblattes geben. Die Fingerspitzen mit Wasser befeuchten und damit die Kanten der Teigplatten befeuchten. (Pandanus Farbe ins Wasser geben)

Dann zur Hälfte zusammen klappen und verschließen

Die obere Kante des Teigblattes dreimal falten, dabei vorsichtig die Luft rausdrücken.

In Dampfkörbchen setzen und ca10 Min. dämpfen.

Sei der erste der einen Kommentar hinterlässt!

 (5/5)
Dein Name
E-Mail
Deine E-Mailadresse ist nicht in Gebrauch

Deine Kommentare für dieses Rezept (0)

Top