Weißkohlgemüse mit Ingwer und Chili

 Weißkohl verträgt viele zusätzliche Aromen, auch gerne einmal asiatische.

Besonders im Winter macht die Beigabe von Ingwer, Knoblauch und Chili ihn zur Vitaminbombe.

Er ist besonders bekömmlich und kalorienarm.

Kategorie:  deutsch Beilagen  -  Fertig in: 30min  -  Kochzeit: 20min  - 

Zutaten

Für 6 Personen

  • 1 junger Weißkohl
  • 1 Stück Ingwer, etwa daumengroß
  • 1 Chilischote
  • 3 frische Knoblauchzehen
  • 200 ml Brühe oder Kokosmilch
  • Kokosfett zum Braten
  • Salz aus der Mühle

Weißkohlgemüse mit Ingwer und Chili Directions

Weißkraut längs vierteln und den Strunk herausschneiden

den Kohl in feine Streifen schneiden.

Das geht auch gut mit Hilfe einer Küchenmaschine.

Ingwer und Knoblauch putzen und in feine Streifen schneiden,

Chilischote entkernen und fein würfeln.

Kokosfett in einer Pfanne erhitzen, Inger, Knoblauch und Chili darin anschwitzen.

Den Weißkohl zugeben, mitbraten, mit einem Schuß Brühe oder Kokosmilch ablöschen, ca. 20 bis 30 Min. bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren schmoren. Abschmecken. Der Kohl sollte schön weich sein.

Top