Panch Phoron

Im Gegensatz zu vielen anderen Curry-Mischungen, die oft 10 oder 12 Gewürze vereinen, besteht diese Mischung, die auch die bengalische Mischung genannt wird, aus lediglich 5.

Zutaten

Für 12 Personen

  • 1 Eßlöffel Bockshornkleesamen
  • 1 Eßlöffel braune Senfsamen
  • 1 Eßlöffel Fenchelsamen
  • 1 Eßlöffel Kreuzkümmel
  • 1 Eßlöffel Schwarzkümmel

Panch Phoron Directions

Alle fünf Gewürze zu gleichen Teilen mischen. Zum Gebrauch einen Eßlöffel z.Bsp. in 2 bis 3 Eßlöffel Butterschmalz, Ghee oder neutralem Öl bei mittlerer Hitze rösten, bis die Mischung intensiv duftet. Dann direkt über das zu würzende Gericht geben-z.Bsp. über einen schönen Basmati-Reis.

Sei der erste der einen Kommentar hinterlässt!

 (5/5)
Dein Name
E-Mail
Deine E-Mailadresse ist nicht in Gebrauch

Deine Kommentare für dieses Rezept (0)

Top