Beilagen

          Perlgraupen-Risotto mit Fenchel

          • Fertig in:  30min
          • Kochzeit:  30min

          Graupen haben meist kein besonderes Image am Mittagstisch heutzutage. Sie sind aber durchaus lecker zuzubereiten und dann ausgesprochen modern.

          Aperitiv Käsegebäck

          • Fertig in:  2S
          • Kochzeit:  15min

          Leicht und delikat und ganz problemlos nebenher zuzubereiten.

          Aubergine mit Sesam aus dem Ofen

          • Kochzeit:  1S

          Ein schönes kleines Gericht, das auch zum Lunch statt Sandwich oder Burger geht.

          Bratapfel zur Ente

          • Fertig in:  1S 15min
          • Kochzeit:  1S

          Dies ist ein etwas weniger aufwändiger Apfel, der schnell zu Gans oder Ente gerichtet werden kann und besonders hübsch aussieht.

          Brotbällchen

          • Fertig in:  45min

          Brot, diesmal nicht als Laib sondern als Bällchen, das hat eine größere krustige Oberfläche und ist eben Fingerfood.

          Butternuß Kürbis, gebraten, als Beilage

          • Fertig in:  1S
          • Kochzeit:  10min

          Der etwas andere, eher unbekannte, aber sehr leckere Kürbis!

          Chili-Mais-Brot

          Ein pikanter Kuchen, dazu ein Gläschen Wein, manchmal braucht es nicht viel zum glücklich sein. Backen Sie von diesen Kuchen immer gleich ein paar mehr. Mal in rund, mal in rechteckig auf einem Blech, dann in Stücke geschnitten und einfrieren. Dieser Kuchen lässt sich schnell auftauen und man immer etwas Besonderes im Haus, wenn überraschend Freunde vorbei kommen. Wird das Chili Maisbrot nicht in einer Kastenform sondern in kleinen runden Förmchen gebacken, hat man kleine pikante Küchlein, die wunderbar zu einem kräftigen Rotwein passen.

          Chiliöl, extrahot

          • Fertig in:  20min
          • Kochzeit:  15min

          Scharfes Öl für den oder die, der/die es scharf mögen, aber richtig scharf. Verbrennungsgefahr!

          Cole Slaw (amerikanischer Krautsalat)

          • Fertig in:  45min
          • Kochzeit:  1S

          Cole Slaw ist eine traditionelle Beilage in ganz Nordamreika. Es gibt sie in diversen Variationen. Dies hier ist meine eigene.

          Cranberry-Relish

          • Fertig in:  15min

          Leicht selbstgemacht, auch in letzter Minute, und vielseitig einzusetzen. Geht nämlich zu Fleisch, Fisch und Geflügel.

           

          Cranberry-Sauce

          • Fertig in:  30min

          Der herb-süße Geschmack dieser Sauce profitiert von ein Wenig nicht allzu scharfer Chili. Und das tut allem, zu dem sie gereicht wird, ausgesprochen gut.

          Besonders zum Ochsenschwanz.

          Eingelegte grüne Walnüsse

          • Fertig in:  4T
          • Kochzeit:  30min

          Grüne Walnüsse! Jetzt ernten!

           

          Walnüsse noch grün pflücken, am besten vor dem 24. Juni. 

          Wichtig ist, daß man die Nüsse mit einer Stopfnadel ganz durchstechen kann,

          sollte das nicht möglich sein, sind die Nüsse zu weit ausgereift, d. h. es hat sich im Inneren schon Holz gebildet und die Nüsse sind für diese Art der Verarbeitung nicht mehr zu gebrauchen.

          Erdbeer-Relish

          • Fertig in:  1S

          Je nach Vorliebe kann man diese Beilage variieren. Sie schmeckt nicht nur zum Fisch, sondern zu allem, was ausgebacken wird.

          Fenchel Creme / Fenchel gedünstet

          • Fertig in:  1S
          • Kochzeit:  45min

          Ein sehr aromatisches Gemüse sowohl als Creme als auch in Stiften oder Spalten ist der Fenchel. Wenn man beim Einkauf dann auch noch darauf achtet, den richtigen mit mehr Ausruck und Geschmack zu bekommen - das wären dann die dickeren Knollen, das sind nämlich die weiblichen - hat man eine runde Beilage nicht nur zu Involtini sondern zu allem kurz Gebratenen.

          Focaccia mit Kräuter-Frischkäse

          • Fertig in:  1T 30min
          • Kochzeit:  30min

          Focaccia  mit Kräuter-Frischkäse ist besonders pikant und saftig.

          Focaccia mit Bresso Provençal

          • Fertig in:  1S 30min
          • Kochzeit:  20min

          Tolle Beilage für alles Italienische!

          Frischkäse hausgemacht

          • Fertig in:  30min
          • Wartezeit:  1T

          Ohne Konservierungsstoffe, ohne Aufwand, ohne Geschmacksverlust, eine Zubereitungsart, die sich insbesondere im Frühling bewährt.

          Frischkäse mit ....

          • Fertig in:  15min

          Ich esse den Frischkäse am liebsten mit vielen frischen Kräutern und selbst gebackenem Knäcke oder Nussbrot.

          Frühlings-Gemüse zur Perlhuhnbrust

          • Fertig in:  45min
          • Kochzeit:  15min

          Geflügel und Gemüse sind die Wegbereiter unserer Frühlingsgefühle. Sie lassen uns den naßkalten Winter vergessen und machen Lust auf draußen.

          Frühlings-Kräuterschaum mit pochiertem Wachtelei

          • Fertig in:  45min
          • Kochzeit:  15min

          Ideal zum Anfeuern unserer Frühlingsgefühle, schmackhaft nicht nur zu Geflügel, Gemüse oder Fleisch. Und der Clou ist natürlich dieses superleichte pochierte Wachtelei. Zum Pochieren der Wachteleier gibt es einen Trick, der das Unterfangen ganz leicht macht.